| Social Media

Mobile Nutzung wächst

Social Media werden zunehmend mobil genutzt.
Bild: Michael Bamberger

57 Prozent der Social-Media-Nutzer greifen mobil auf ihre Netzwerke zu. Diese Entwicklung treiben vor allem junge Menschen, sagt eine Studie von Faktenkontor.

82 Prozent der 14- bis 19-Jährigen Social-Media-Nutzer sind auch mobil im Social Web unterwegs. Das sind neun Prozentpunkte mehr als vor einem Jahr. Bei den 20- bis 29-Jährigen ist das Wachstum besonders stark, von 68 auf 79 Prozent. Aber auch die Über-30-Jährigen nutzen Social Media zunehmend über Smartphone und Tablet, hier sind es bereits 65 Prozent, sechs Prozentpunkte mehr als im vergangenen Jahr.

Ab 40 Jahre wird die mobile Social-Media-Nutzung deutlich geringer. Allerdings steigt in dieser Altersgruppe die Social-Media-Nutzung generell steil an. Absolut betrachtet seien daher auch unter den 40- bis 49-jährigen Internet-Nutzern mehr Leute von Smartphones aus in Sozialen Netzwerken aktiv als noch 2012.

Für die Studie "Social Media-Atlas 2013" wurden 3.426 nach Alter, Geschlecht und Bundesland onlinerepräsentative Internetnutzer ab 14 Jahren befragt.


Schlagworte zum Thema:  Social Media, Mobile, Smartphone

Aktuell

Meistgelesen