05.04.2013 | Social Media

KMU entdecken Linkedin und Twitter

So manches Unternehmen hatte sich von Social Media mehr (Umsatz) versprochen.
Bild: MEV-Verlag, Germany

Es wird immer noch darüber diskutiert, ob und welche Social Media für KMU interessant sein könnten. Eine US-amerikanische Studie hat nun ergeben, dass immer mehr kleine und mittlere Unternehmen in sozialen Netzwerken aktiv werden. Die bevorzugten Networks sind neben Facebook auch Linkedin und Twitter.

Im Jahr 2012 wagten sich viele US-amerikanische KMU zum ersten Mal ins Web.2.0. 80 Prozent der im Dezember 2012 von Constant Contact befragten Unternehmen gaben an, Social-Media-Marketing zu betreiben. Das mit Abstand meist genutzte Netzwerk war zum untersuchten Zeitpunkt Facebook mit 82 Prozent. Im Mai 2012 lag der Wert noch bei 75 Prozent. 29 Prozent setzten auf Linkedin (zehn Prozent im Mai) und 25 Prozent auf Twitter (sieben Prozent im Mai). Bemerkenswert: Besonders Twitter schätzten die Umfrageteilnehmer als besonders effektiv ein, um ihre Umsätze anzukurbeln. Mit immerhin neun, sechs und fünf Prozent werden inzwischen auch Pinterest, Yelp und Google+ genutzt.

Trotz erster Gehversuche fehlt vielen Firmen bislang noch das Know-how, um sich ihrer Sache wirklich sicher zu sein. 54 Prozent benötigen demnach Hilfe bei der Ausarbeitung und Umsetzung ihrer Social-Media-Aktivitäten. Dementsprechend selten werden Posts online gestellt und Tweets verschickt. Nur 13 Prozent gaben an, täglich Twitter-Nachrichten zu verschicken und lediglich zehn Prozent posten zumindest einmal in der Woche auf Linkedin.

Viele Unternehmen hatten sich offenbar mehr von Social-Media-Marketing versprochen. Im Mai waren 52 Prozent von Umsatzsteigerungen von mehr als zehn Prozent ausgegangen, letztendlich waren es nur 38 Prozent. 27 Prozent hatten sich ein Plus von weniger als zehn Prozent erhofft, erreichten konnten dieses Ziel aber nicht mehr als 21 Prozent.

An der Studie haben mehr als 1.000 Unternehmen teilgenommen.

Schlagworte zum Thema:  Mittelstand, Social Media, Online-Marketing

Aktuell

Meistgelesen