12.08.2015 | Marketing

SEO und SEM am wichtigsten für Onlinehändler

Produktsuchen beginnen bei Google, deshalb sind SEO und SEM so wichtig.
Bild: Michael Bamberger

Für Onlinehändler dreht sich vieles um SEO und SEM, also um Google. Und es soll weiter in diesem Bereich investiert werden. Ebenfalls auf der Agenda: Mobile und Multichannel.

SEO und SEM sind für Onlinehändler besonders wichtig zur Erreichung ihrer Geschäftsziele. Das geht aus der Umfrage "Datenbasiertes Omnichannel-Marketing" von Etail und Tealium hervor. 38 Prozent der Befragten halten Suchmaschinenmarketing für das wichtigste Marketinginstrument, weitere 31 Prozent für wichtig. Als fast genauso wichtig wird die Analytik eingestuft (37 Prozent bzw. 35 Prozent). Weitere 25 Prozent sehen Werbung als besonders wichtig an (wichtig: 51 Prozent) und 22 Prozent E-Mail-Marketing (wichtig: 44 Prozent). Nimmt man die Antwortmöglichkeit "wichtig" dazu, ist auch das Datenmanagement in seiner Relevanz nicht zu unterschätzen. Es liegt damit vor den Themen Tests und Zuordnung.

SEO weiter optimieren

Bei den Investitionen liegt SEO allerdings "nur" auf dem geteilten dritten Platz. 42 Prozent der Befragten wollen in diesem Feld investieren (und in die Social Media). Der Hauptschwerpunkt soll hingegen auf Mobile liegen. 64 Prozent wollen hier in den nächsten 12 bis 18 Monaten Geld in die Hand nehmen. Auf Platz zwei bei der Investitionsbereitschaft liegen Multichannel-Initiativen (58 Prozent). CRM nennen immerhin 30 Prozent der Onlinehändler.

Die Investitionen spiegeln damit eher die Herausforderungen wider, vor denen die Onlinehändler stehen: 37 Prozent sehen sich in der Pflicht, ein effektives Omnichannel-Geschäft zu entwickeln. 24 Prozent führen Personalisierung an. Online-Marketing und Leadgenerierung treiben 13 Prozent der Befragten um, M-Commerce-Angebote neun Prozent. Abgeschlagen rangiert hier unter anderem der Kundenservice (sechs Prozent). Die Ergebnisse stehen hier zum Download bereit.

Weiterlesen:

Searchmetrics legt Ranking-Faktoren 2015 für Google vor

9 wichtige SEO-Tipps für Shopbetreiber

Die ersten Auswirkungen von Googles Mobile Update werden sichtbar

Onlineshops punkten auch mit Beratung

Schlagworte zum Thema:  E-Commerce, Versandhandel, SEO, Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing, Mobile Marketing, Werbung

Aktuell

Meistgelesen