29.03.2012 | Online-Marketing

Rich-Media-Banner versprechen größeren Werbeerfolg als Standardbanner

Rich-Media-Banner sind erfolgreicher als Standardbanner, sowohl was die Seitenaufrufe betrifft als auch die Markenbildung. Dies sind die Ergebnisse einer aktuellen Studie von Media Mind.

Im Vergleich zu den Standardbannern erreichten Rich-Media-Banner dreimal so viele Seitenaufrufe und Banner mit Videos sogar sechsmal so viele. Die Markenbildung funktioniert jedoch auch, wenn die User den Banner nicht anklicken. Im Vergleich zu Standardbannern sind Nutzer, die Rich-Media-Anzeigen gesehen haben, 1,7-mal öfter bereit, die Website des Werbenden aufzurufen. Bei Bannern mit Videos war die Bereitschaft 1,9-mal höher. (tb)

Aktuell

Meistgelesen