02.04.2014 | Marketing Automation

Performance Media und Econda werden Teil einer Holding

Die neue Holding betreut mehr als 900 Kunden.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Dienstleistungen und Lösungen der Unternehmen Performance Media, Econda, Blue Summit Media und Delasocial werden künftig unter dem Dach der neu gegründeten PIA Performance Interactive Alliance gebündelt.

Der Fokus des Dienstleistungsangebotes, das Kunden künftig aus einer Hand angeboten werden kann, liegt im Bereich Marketing Automation und umfasst die Schaltung, Analyse und Optimierung von digitalen Marketingmaßnahmen. Dabei deckt die Gruppe die Bereiche Display Advertising und Marketing (Performance Media), Webanalyse-Lösungen (Econda), SEO und SEM (Blue Summit Media) sowie Social-Media-Marketing und -Brand Management (Delasocial) ab. Mittelfristig soll der Fokus der Gruppe auf der Verbesserung digitaler Transaktionsprozesse sowie der technologischen Weiterentwicklung der Softwaresysteme liegen. Die Fusion steht unter dem Claim "Data Driven Performance Marketing Solutions".

Die beteiligten Unternehmen werden auch künftig unter ihren bisherigen Namen am Markt auftreten und operieren. Die Geschäftsführer werden ihre Unternehmen jeweils weiter führen und sind in der neu gegründeten Gruppe unternehmerisch engagiert. Mittelfristig ist geplant, die Performance Interactive Alliance um weitere Unternehmen aus dem Bereich Marketing Automation zu ergänzen.

Die neue Holding wird ihren Hauptsitz in Hamburg haben und nach eigenen Angaben über 360 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf und Karlsruhe sowie am Entwicklungsstandort Belgrad vereinen. Insgesamt betreut das Unternehmen mehr als 900 Kunden, darunter Lufthansa, Swarovski und Montblanc. Der konsolidierte Außenumsatz der gesamten Gruppe betrug laut Pressemitteilung im Jahr 2013 rund 140 Millionen Euro.

Schlagworte zum Thema:  Online-Marketing, E-Commerce, Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung, Social Media

Aktuell

Meistgelesen