| Online-Marketing

Werbung im Internet wirkt

Internet-Nutzer lassen sich von Online-Werbung inspirieren.
Bild: PhotoDisc Inc.

Über 23 Millionen Internet-Nutzer sind bereits einmal dank Online-Werbung auf Produkte aufmerksam geworden. Online-Werbung wirkt also. Und mündet oft im Kauf, denn 90 Prozent der User kaufen online ein. Das sagt die Studie "Internet Facts" der AGOF.

Über 50 Prozent der Nutzer, die sich im Internet über Produkte oder Dienstleistungen informieren, kaufen auch online ein. Und aktive Internet-Nutzer sind attraktive Zielgruppen: Laut AGOF verfügen mehr als 35 Prozent über ein monatliches Haushaltsnettoeinkommen von mehr als 3.000 Euro, knapp 29 Prozent sogar über ein eigenes Nettoeinkommen von über 2.000 Euro im Monat. Diese Zahlen nennt die aktuelle Studie "Internet Facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF) für September 2013.

T-Online weiter an der Reichweiten-Spitze

T-Online ist mit einer Reichweite von fast 26 Millionen Unique Usern im September die Nummer 1. Auf Platz 2 landet Ebay mit über 25 Millionen Unique Usern, dann kommen Gutefrage.net 17, Millionen, Web.de 14,6 Millionen und Bild.de 14,2 Mllionen.

Eine Untersuchung von Haufe zur Werbewirksamkeit von Online-Bannern finden Sie hier zum kostenlosen Download.

Schlagworte zum Thema:  Online-Werbung, Internet, Online-Marketing

Aktuell

Meistgelesen