05.01.2012 | Online-Marketing

Online-Bewertungen gewinnen weiter an Relevanz

Produktbewertungen sind für Kunden wie Unternehmen gleichermaßen wichtig. Inwieweit sie das Konsumverhalten der Kunden beeinflussen, zeigt die aktuelle Cone-Studie aus den USA.

Mit 59 Prozent sucht mehr als die Hälfte der amerikanischen Verbraucher nach Online-Bewertungen – dank Smartphones und Tablets ist dies auch unterwegs möglich und wird immer mehr zu Normalität. Spezielle Kundenbewertungen werden sogar von 64 Prozent der Befragten zu Rate gezogen. Weitere zwölf Prozent befragen ihre Kontakte in Sozialen Netzwerken nach deren Meinungen zu Produkten und Dienstleistungen. Besonders relevant sind Bewertungen und Beurteilungen dann, wenn der Kommentar auf persönlichen Erfahrungen beruht. (sas)

Aktuell

Meistgelesen