18.08.2015 | Werbung

Mobile Marketing wächst weltweit um 65 Prozent

Display Advertising ist der Treiber im Mobile Marketing.
Bild: bloomua - Fotolia

Um beeindruckende 65 Prozent ist der mobile Werbemarkt von 2013 auf 2014 gewachsen. So das Ergebnis des Reports "Global Mobile Advertising Revenue 2014. The State of Mobile Advertising around the World“. Wichtigster Treiber ist Display Advertising.

23,9 Milliarden Euro wurden laut dem Report des Interactive Advertising Bureau (IAB) in Zusammenarbeit mit IHS Technology 2014 mit mobilen Werbeformen umgesetzt, eine Steigerung von 65 Prozent innerhalb eines Jahres. Gut 47 Prozent der Umsätze wurden mit Display Advertising generiert (2013: 41,5 Prozent). 46,1 Prozent mit Suchmaschinen-Marketing (2013: 48,9 Prozent) und 6,6 Prozent entfallen auf Messaging (2013: 9,6 Prozent). Die Zahlen belegen, dass Display Advertising zum Treiber im Mobile Marketing geworden ist.

Der größte Markt für Mobile Advertising bleibt Nordamerika, wo 2014 rund 10,7 Milliarden Euro umgesetzt wurden. Europa kann da mit 3,9 Milliarden lange nicht mithalten. Zweitgrößter Markt ist die asiatisch-pazifische Region mit 8,7 Milliarden Euro.

Weiterlesen:

Das sollten Sie über Mobile Marketing wissen

Mobile Internetnutzung steigt weiterhin stark

3,2 Milliarden Menschen sind weltweit im Internet

Schlagworte zum Thema:  Mobile Marketing, Werbung, Marketing, Dialogmarketing

Aktuell

Meistgelesen