| Marketing-Strategie

Paid Media und Owned Media wachsen zusammen

Erst alle Bausteine zusammen ergeben eine funktionierende Strategie.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Welche Rolle spielen Paid, Owned und Earned Media auf dem Weg zum Kauf? Dieser Frage widmet sich die Studie „Converged Media“ von C3 und BCN. Zentrales Ergebnis: Paid und Owned wachsen zusammen. Allerdings anders als vielfach angenommen.

Die Verteilung der Mediennutzung auf dem Weg zum Kauf hat die Studienautoren überrascht, denn das Zusammenspiel von Paid, Owned und Earned Media gestaltet sich anders als bislang angenommen. Landläufig wurde angenommen, dass die Nutzung von Owned Media, also Inhalte aus den Social Media, unternehmenseigenen Websites oder Blogs, durch die einzelnen Phasen des Kaufprozesses bis hin zum tatsächlichen Kauf treppenartig ansteigen würde. Tatsächlich spielen diese Informationen aber schon zu Beginn des Kaufentscheidungsprozesses eine große Rolle. 43 Prozent der befragten Konsumenten nutzen demnach Owned Media-Inhalte von Beginn an.

Überrascht zeigten sich die Studienautoren von C3 von der Rolle, die Paid Media spielt, denn diese ist selbst in der Endphase noch relativ hoch. Denn mit 34 Prozent ist der Anteil von Paid Media fast so hoch wie der von Earned Media (36 Prozent). Dabei könnte man annehmen, dass Empfehlungen in der Endphase eines Kaufes den Ausschlag geben und die klassische Markenkommunikation in den Hintergrund rückt.

Deshalb ist davon auszugehen, dass auch Werbung als Ratgeber dienen kann – sofern sie ehrlich rüberkommt und die Werte der Marke kommuniziert.

Umso wichtiger sei eine konsequente Strategie über alle Kanäle hinweg, fasst C3-Geschäftsführer Gregor Vogelsang das Ergebnis zusammen. Und für das aktuelle Trend-Thema Content Marketing bedeute dies, dass Content ohne Paid nicht funktioniert. Denn mit einer über alle Kanäle konsistenten Strategie erzielten Unternehmen für ihre Kunden einen weitaus höheren Nutzen und schließlich einen höheren ROI als durch vereinzelte Investitionen.


Weiterlesen:

Mehr als ein Drittel aller Unternehmen ohne Digitalstrategie

20 Fragen, die Ihr Marketingplan beantworten sollte

"Paid Social Media ist ein spannendes Thema"

Schlagworte zum Thema:  Online-Marketing, Mediaplanung, Marketing

Aktuell

Meistgelesen