| Social Media

Männer teilen, kommentieren und bewerten mehr als Frauen

Zumindest im Web scheinen Männer mitteilungsfreudiger zu sein als Frauen.
Bild: Haufe Online Redaktion

Dieses Studienergebnis könnte manchen überraschen: Männer sollen gesprächiger sein als Frauen. Zumindest im Social Web scheint dies zu stimmen, denn dort teilen sie durchschnittlich 30 Inhalte, Bilder, Videos, Produktbewertungen und Weblinks mit ihren Freunden, Frauen hingegen nur 23.

Insbesondere Inhalte und Videos werden von Männern gerne mit anderen im Netz geteilt. Hier zeigt sich die Diskrepanz besonders ausgeprägt. „Social Media Impact 2012 – Social Sharing und Social Login im Web“ von Allyve ist laut eigener Aussage die erste Studie, die das Website- und Shating-Verhalten deutscher Internetnutzer abfragt und in Beziehung zu ihrer Social-Media-Nutzung setzt.

Außerordentlich aktiv sind demnach Männer im Alter zwischen 14 und 29 Jahren. Sie teilen monatlich 59 Inhalte, wobei Texte und Videos die Hälfte der geteilten Informationen ausmachen. 30- bis 49-Jährige bringen es noch auf 44 Inhalte, die Altersgruppe ab 50 nur noch auf rund 30.

Die meisten Produktbewertungen stellt die Gruppe mittleren Alters ins Social Web. Daher rät Dr. Thomas Völcker, Geschäftsführer von Allyve, gerade diese Zielgruppe im Auge zu behalten. Die Einbindung von Social-Media-Funktionen wie Teilen, Kommentieren und Bewerten sei für das Empfehlungsmarketing allgemein immens wichtig. Facebook spiele dabei eine zentrale Rolle.

Schlagworte zum Thema:  Kundenbindung, Social Media, Online-Marketing

Aktuell

Meistgelesen