02.11.2015 | Studie

Internet könnte regionalen Handel pushen

Gerade Händler mittelgroßer Städte könnten profitieren.
Bild: Dieter Schütz ⁄

Erneut bestätigt eine Studie, dass die Mär vom E-Commerce, die den stationären Handel kannibalisiert, nicht stimmt. Jeder dritte Konsument würde demnach mehr in regionalen Geschäften einkaufen, wenn deren Angebote auch im Web sichtbar wären.

Die im Auftrag von Yatego Local von Fittkau & Maaß durchgeführte Studie hat ergeben, dass 44 Prozent der Verbraucher so viel wie möglich in den Geschäften in ihrem Heimatort einkaufen. Besonders loyal dem regionalen Einzelhandel gegenüber sind Frauen.

Die Kaufvorbereitung läuft aber auch beim Local Shopping online und mobil: 33 Prozent suchen demnach im Internet nach Geschäften in der Region. Knapp ein Viertel sucht unterwegs per Smartphone nach Einkaufsmöglichkeiten im stationären Handel.

Als frustrierend bezeichnen die Befragten jedoch die Suche nach lokalen Händlern im Internet: 72 Prozent der Nutzer sind mit den Suchergebnissen unzufrieden. Das Problem: Je kleiner der Ort, desto schwerer sind die Läden online auffindbar.

Der stationäre Handel präsentiert sich im Web schlecht

Dabei wäre es, so das Ergebnis der Umfrage, insbesondere in mittelgroßen Städten wichtig, dass sich der stationäre Handel im Web präsentiert. Gerade Befragte in Städten zwischen 20.000 und 100.000 Einwohnern wollen künftig noch häufiger im Internet recherchieren, bevor sie einen Einkauf vor Ort tätigen.

Viele Einzelhändler in Deutschland schöpften noch lange nicht alle Möglichkeiten der Digitalisierung aus, sagt Ben Rodrian, CEO von Yatego Local. Ein erster sinnvoller Schritt sei bereits ein ansprechender, digitaler Auftritt aller Händler einer Region, Stadt oder Kommune. Dies sei derzeit aber leider noch eine Ausnahme.

Weiterlesen:

10 Tipps für ein besseres Local-SEO-Ranking

Nachholbedarf bei regionaler Onlinewerbung

Digitale Prospekte animieren zum Kauf

Schlagworte zum Thema:  Handel, Online-Marketing, Mobile Marketing, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen