| Handel

Verbraucher zeigen Interesse an Nutzung von Smartphones am POS

Trotz Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes werden digitale Services am POS angenommen.
Bild: Haufe Online Redaktion

Das Interesse an der Nutzung mobiler Endgeräte bei Einkäufen im stationären Handel ist groß. Dies geht aus einer Studie des Marktforschers Fittkau & Maaß hervor. Gerade über Sonder- und Rabattaktionen möchten Verbraucher sich vor Ort gerne informieren.

Demnach bezeugen 72 Prozent der Befragten entweder großes Interesse an der Nutzung ihrer Smartphones am Point of Sale (POS) oder tun dies bereits. Gefragt sind mit 47 Prozent vor allem Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen. 43 Prozent würden gerne zusätzliche Produktinfos abrufen und ebenso viele fänden es praktisch, sich ohne die Hilfe eines Verkäufers via Smartphone Produkte zurücklegen oder liefern lassen zu können.

Überhaupt kommt an, was das Shoppen erleichtert: Etwa ein Drittel (31 Prozent) fände es praktisch, sich durch Geschäfte und Einkaufszentren navigieren zu lassen und den Einkauf so effizienter und kürzer zu gestalten.

Wie so oft ist aber auch das Thema Datensicherheit ein relevantes. Fast zwei Drittel äußern Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes. 31 Prozent haben ein ungutes Gefühl bei der Vorstellung, überwacht werden zu können; 41 Prozent würden sich belästigt fühlen, würden sie während ihres Einkaufs Werbenachrichten erhalten.

Noch sei die Digitalisierung des POS ein zweischneidiges Schwert für viele Konsumenten, sagt Nicole Rüdlin, Auftraggeberin der Studie und Leiterin der Internet World Messe. Vieles sei für sie einfach noch schwer vorstellbar, die Skepsis deshalb nachvollziehbar. Die Herausforderung für den Handel sei es deshalb, das richtige Maß zwischen gewünschter Information und unerwünschter Belästigung zu finden. 

Auch das könnte Sie interessieren:

So vehement ist die digitale Disruption im Handel wirklich

Swing Shopper retten den stationären Handel

Schlagworte zum Thema:  Handel, Online-Marketing, Kundenbindung, CRM, Mobile Marketing

Aktuell

Meistgelesen