20.02.2015 | Google-Studie

Mobile Suche trägt zu Kaufentscheidung bei

Ladenöffnungszeiten und -adressen werden oft per Smartphone unterwegs abgefragt.
Bild: MEV-Verlag, Germany

Smartphones werden immer häufiger zur lokalen Suche genutzt. Einer Studie im Auftrag von Google zufolge recherchieren neun von zehn Nutzern explizit nach Läden und Angeboten in der Nähe. Wie die Suchergebnisse die Kaufentscheidung beeinflussen, lesen Sie hier.

Laut Studie "Local Search Study" suchen 91 Prozent der mehr als 3.500 Befragten nach Läden und Angeboten in der Nähe – daheim und unterwegs. Jeder Dritte sucht nach der Recherche auch ein Geschäft auf. 68 Prozent sagen, die Ergebnisse ihrer Suche trügen maßgeblich zu ihrer Kaufentscheidung bei. Die Suche findet nicht nur via Smartphone, sondern auch mit dem Tablet statt, allerdings sei der beschriebene Effekt bei Smartphones stärker als bei anderen mobilen Endgeräten.

Unterschiede in der Effektivität gibt es auch je nach Art der Suche: Bei allgemeinen Suchanfragen geht es um Preise (79 Prozent), Bewertungen (52 Prozent) oder alternative Produkte (32 Prozent). Lokale Suchanfragen betreffen hingegen die Anfahrt (45 Prozent), Öffnungszeiten (62 Prozent), Adresse eines Ladens (43 Prozent) oder die Produktverfügbarkeit, also Informationen, die Konsumenten vor einer Kaufentscheidung benötigen. Logisch, dass sie demnach häufiger zum Kauf führen als allgemeine Suchanfragen.

Ein Hebel, um lokal Suchende besonders gut auf dem Smartphone abzuholen, sind deshalb ortsbezogene Werbeformate. Mehr als die Hälfte der Befragten wünscht sich Werbung, die auf die Umgebung zugeschnitten ist.

Inzwischen würden jeden Monat mehr als 100 Milliarden Suchanfragen gestellt, so Google. 20 Prozent hätten einen lokalen Bezug. Den größten Einfluss haben mobile Suchen der Studie nach auf den Abverkauf in den Bereichen Retail (51 Prozent), Technologie (39 Prozent) sowie Medien und Unterhaltung (46 Prozent).

Weiterlesen:
Kurz, schnell, gut - So muss Mobile Content sein

Google kennzeichnet Mobile-optimierte Webseiten - jetzt selbst testen

Neun wichtige SEO-Trends für 2015

Schlagworte zum Thema:  Mobile Marketing, Handel, Dialogmarketing, SEO, Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing

Aktuell

Meistgelesen