25.11.2011 | Online-Marketing

Google Adwords: Anzeigen mit Produktinformationen jetzt auch in Deutschland

Adwords-Anzeigen können ab sofort mit Produktinformationen versehen werden. Bislang hatte Google dieses Anzeigenformat ausschließlich in den USA angeboten.

Anzeigen mit Produktinformationen würden eher angeklickt, als normale Textanzeigen, so die Erfahrungen von Google. Da Nutzer bei diesem Anzeigenformat die Produkte bereits vorab sehen könnten, sei die Wahrscheinlichkeit, Klicks, qualifizierte Leads und schließlich einen höheren ROI zu erzielen, besser.

Mithilfe von Produkterweiterungen können Unternehmen Abbildungen und Preise relevanter Produkte in die keywordbezogenen Textanzeigen integrieren und relevante Produkte aus dem Google Merchant Center-Konto für potenzielle Kunden schalten, die eine Suche auf Google durchführen. Anders als bei Produkterweiterungen sind jedoch für dieses neue Anzeigenformat weder Keywords noch Anzeigentexte erforderlich. Die Schaltung wird automatisch ausgelöst, wenn die Suche eines Nutzers einem Produkt in ihrem Google Merchant Center-Konto entspricht. Somit können relevante Anzeigen für das gesamte Produktsortiment geschaltet werden. (sas)

Aktuell

Meistgelesen