| Konferenz

Forscher und Anwender tauschen sich über Social Media aus

Prof. Dr. Fank von der FH Köln lädt zum Austausch über Social Media ein.
Bild: MEV-Verlag, Germany

Am 6. September 2012 bringen sich Social-Media-Forscher und –Anwender in Köln wieder auf den neuesten Stand von Theorie und Praxis. Zu den Referenten der 5. Ausgabe der Social-Media-Konferenz gehören Vertreter von Unternehmen wie Jack Wolfskin, Pro7Sat.1 Media und 3M.

Die Konferenz befasst sich mit Fragestellungen wie „Welchen Einfluss haben die Informationen aus Social Media auf die Produktentwicklung?“, „Wie entwickeln sich im Netz Kampagnen gegen Unternehmensentscheidungen?“ oder „Wie kann das Social Web in kreativen Konzepten eingesetzt werden?“. Zu Wort kommen mit Bloggern aber auch diejenigen, die die Gegenseite vertreten und Protestbewegungen starten beziehungsweise steuern. Im Anschluss an die einzelnen Vorträge stehen die Referenten den Teilnehmern im Rahmen von Diskussionsrunden Rede und Antwort.

Frühbucher, die sich bis zum 31. Juli 2012 anmelden, erhalten einen Vorzugspreis in Höhe von 79 Euro. Ausführliche Informationen liefert die Konferenz-Website unter www.social-media-konferenz.de.

Schlagworte zum Thema:  Social Media, Online-Marketing

Aktuell

Meistgelesen