06.03.2012 | Online-Marketing

Einzelhandel hat wenig Angst vor Beratungsklau

Laut HDE-Handelskonjunkturindex glauben die deutschen Einzelhändler an loyale Kunden. Lediglich 22 Prozent der Befragten fühlen sich vom „Beratungsklau“ betroffen.

Vor allem einige größere Unternehmen denken, dass sich in ihren Geschäften viele Kunden zwar beraten lassen, dann aber bei einem anderen Anbieter im Internet einkaufen. Die stationären Händler sehen ihre Zukunft zum ersten Mal seit einem Vierteljahr leicht negativ. Rund 29 Prozent der Händler beurteilen ihre Geschäftslage momentan als schlecht, die mittel- und langfristige Geschäftserwartung ist jedoch weiterhin positiv. Die weiteren Ergebnisse der Februar-Erhebung finden Sie hier. (tb)

Aktuell

Meistgelesen