13.03.2012 | Online-Marketing

E-Commerce: Tlc mit Tipps zur Steigerung der Conversion Rate

Händler stehen online wie offline vor der Aufgabe, Besucher in ihre Shops zu locken und zum Kauf zu animieren. Die Internetagentur Tlc liefert nun Webshop-Betreibern Tipps, wie sie ihre Conversion-Rate nachhaltig steigern können.

Damit Besucher zu Kunden werden, müssen Shop-Betreiber ihre Zielgruppe kennen. Dazu gehören beispielsweise umfassende Daten über das Klickverhalten und den Zeitpunkt eines Kaufabbruchs. Tools wie E-Tracker (kostenpflichtig) oder Google Analytics (kostenfrei) liefern dazu alle wichtigen Informationen und sind nach Meinung der Online-Experten von Tlc ein Muss für jeden Händler. Aus den gewonnen Daten lassen sich schließlich Rückschlüsse darauf ziehen, auf welchem Weg Kunden auf einen Shop aufmerksam wurden und wie sich dort bewegen. Auf Basis dieser Erkenntnisse lassen sich die passenden Affiliate-Partner ausfindig machen und Display-Marketing-Kampagnen weiter optimieren.

Auch zusätzliche Kaufanreize, die über eine optimale Benutzerführung hinausgehen, können Absätze deutlich ankurbeln. Intelligente Rabatt- und Gutschein-Aktionen tragen ebenso dazu bei wie Cross- und Up-Selling-Verfahren. Die ausführlichen Tipps liefert der Marketing-Blog von Tlc. (sas)

Aktuell

Meistgelesen