10.02.2012 | Online-Marketing

E-Commerce: Mehr Umsatz durch optimierte Suchfunktion

Online-Händler haben den Stellenwert der Shop-Suche erkannt. Wie sie die Suchfunktionalitäten konkret einschätzen, hat das Institut Ibi Research an der Universität Regensburg mit dem Konsortium des E-Commerce-Leitfadens untersucht.

Diverse Studien haben bereits bestätigt, dass die Suchfunktion das zentrale Bedienungselement im Web-Shop ist. Die meisten Sucher nutzen ausschließlich diese Funktion, um ein Produkt zu finden. Eine optimierte Suchfunktion trägt zur Vereinfachung eines Einkaufs bei und steigert die Konversionsrate erheblich.

Laut aktuellem Umfrageergebnis setzt bereits knapp ein Drittel der Online-Händler auf eine optimierte Suchfunktion, lediglich sieben Prozent der Befragten geben an, überhaupt keine Produktrecherche in ihren Shop integriert zu haben. Jedoch halten beinahe alle dies für wichtig, weshalb 40 Prozent planen, in Zukunft eine intelligente Shop-Suche einzusetzen.

Konkret berichten 64 Prozent der durch das Institut Ibi Reseach befragten Shop-Betreiber von einer höheren Kundenzufriedenheit, 59 Prozent von einer gestiegenen Konversionsrate und 39 Prozent freuen sich über wiederkehrende Kunden. Die komplette Studie kann hier heruntergeladen werden. (sas)

Aktuell

Meistgelesen