| E-Commerce

Internet World Messe wird 20

Begleitet wird die Messe von einem hochkarätigen Fachkongress.
Bild: Internet World/Marion Vogel

Am 1. und 2. März 2016 findet in München die Internet World Messe statt, zum mittlerweile 20. Mal. Dort werden rund 360 Aussteller ihre Angebote aus dem breiten Feld des E-Commerce präsentieren.

Die Palette der Themen auf der Messe reicht von Strategie über Technik bis hin zu Logistik bzw. Zustellung. Auch die Themen Conversion-Optimierung, Customer Journey, SEO und Multichannel-Marketing werden abgedeckt, außerdem Klassiker wie E-Mail-Marketing und Payment.

Der Veranstalter rechnet mit 16.000 Besuchern.

Der Fachkongress der Internet World

Begleitet wird die Messe von einem hochkarätigen Fachkongress unter dem Motto "Die Zukunft des ­E-Commerce" mit mehr als 60 Speakern, darunter Moritz Hau, Country Manager Deutschland von Zalando SE, sowie Dr. Stephan Zoll, Geschäftsführer Ebay International AG.

Außerdem mit von der Partie sind Alexander Brand, Gründer von Windeln.de, Oliver Klinck, Direktor Otto.de, und Matthias Schrader, CEO von Sinner Schrader.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen:

Worauf es im E-Commerce künftig ankommt

Diese E-Commerce-Trends sollten Sie kennen

Online-Shops punkten mit Gütesiegeln und Transparenz

Die E-Commerce-Logistik in Zahlen [Infografik]

Digitaler Dialog

Wie wichtig ist Social Media Marketing wirklich?

Social Media Marketing ist schon länger in aller Munde. Aber die große Euphorie scheint vorbei zu sein. Dabei lässt sich auf dem Kanal viel erreichen - wenn man es strategisch angeht.
Zur Umfrage

Schlagworte zum Thema:  E-Commerce, Online-Marketing, Payment, Versandhandel, Multichannel

Aktuell

Meistgelesen