13.01.2012 | Online-Marketing

D+S Europe verkauft Call-Center-Sparte

Mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Januar 2012 veräußert die D+S AG, Hamburg, ihre Communication-Center-Sparte an CMP. Der Verkauf ist Teil der strategischen Neuausrichtung.

D+S konzentriert sich nun voll auf das E-Commerce-Geschäft des Tochterunternehmens Netrada. In den nächsten Monaten wird sich D+S Europe daher auch in Netrada Holding GmbH umbenennen. Der Neueigentümer CMP plant, die von D+S entwickelte Wachstumsstrategie für die Call-Center fortzuführen und beispielsweise das Dienstleistungsportfolio weiter auszubauen. Über den Kaufpreis haben die beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart. (tb)

Aktuell

Meistgelesen