23.01.2012 | Online-Marketing

Digital Innovators‘ Summit im Zeichen der vier Cs

Am 12. und 13. März 2012 findet in Berlin die Digital Innovators‘ Summit des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) statt. Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der vier Cs: Consumer, Commerce, Community und Conversion.

Zu den Referenten gehören Florian Haller, CEO der Serviceplan Gruppe, Benjamin Faes von Google sowie Katie Stanton, Vice President Market Development bei Twitter. Außerdem spricht Dr. Jens Müffelmann, Director Digital Investment bei Axel Springer über „Digital Gowth Strategies“ und Vertreter der Zeitung The Guardian über den Einfluss von Social Media auf klassische Verlage. Zum ersten Mal findet im Vorfeld der Konferenz am 11. März ein Workshop statt. Die Teilnehmer erfahren dort, welche Social-Media-Strategien für Verlage funktionieren und wie sie erfolgreich umgesetzt werden können. Wer sich noch bis zum 31. Januar anmeldet, erhält einen Frühbucher-Rabatt in Höhe von 20 Prozent. Danach kostet die Teilnahme  2.368,10 Euro (VDZ-Mitglieder zahlen 1.773,10 Euro). Weitere Informationen über Themen und Referenten erhalten Interessierte hier. (sas)

Aktuell

Meistgelesen