| Online-Marketing

Der Weihnachtsmann nutzt kein Smartphone

Fast die Hälfte aller Online-Nutzer kauft die Weihnachtsgeschenke dieses Jahr im Internet, doch die wenigsten nutzen dafür ihr Smartphone.

Nur 15 Prozent der Smartphone-Besitzer suchen über das Smartphone im Internet nach Geschenken und nur jeder 13. kauft darüber Geschenke. Smartphone-Besitzer sind jedoch durchaus Online-Käufer: Von ihnen nutzen 25 Prozent mehr das Internet für den Weihnachtseinkauf als von der restlichen Internetgemeinde. Laut dem W3B-Report von Fittkau&Maaß Consulting passt der mobile Weihnachtsgeschenkeeinkäufer in ein festes Raster: Er sei mit hoher Wahrscheinlichkeit männlich, zwischen 20 und 40, Besserverdiener und überdurchschnittlich trendorientiert. (tb)

Aktuell

Meistgelesen