| Online-Marketing

Best Practice: Burger King auf Facebook

20.000 Fans in 24 Stunden: Burger King macht vor, wie man mit Aktionen und Lockangeboten sein Facebook-Profil publik macht. Im Gespräch mit acquisa spricht Stephanie Weigand, Associate Manager Marketing Central Europe Division, über die Social Media-Strategie von Burger King.

Seit Februar 2011 ist Burger King auf Facebook aktiv und vereint bereits über 100.000 Fans auf der Plattform. Lockangebote wie die Aktion „50.000 Whopper für 50.000 Facebook-Fans“ brachten die ersten Fans. Ziel der Fanpage war, die verstreuten Fangruppen auf einer Plattform zu bündeln. Laut Weigand erfreut sich die Fanseite so großer Beliebtheit, weil die Nutzer hier Neues über Produkte und Promotions erfahren können. Das gesamte Interview können Sie hier nachlesen. (tb)

Aktuell

Meistgelesen