| Marketing

B2B-Marketing-Kongress sucht nach Innovationen

B2B braucht Innovationen für Wachstum. Der Kongress fragt, wie Unternehmen diese finden.
Bild: MEV-Verlag, Germany

Wo kommt in Zukunft das Wachstum für B2B-Unternehmen her? Und welche Rolle spielt das Marketing dabei? Antworten gibt der 5. B2B-Marketing-Kongress im Oktober.

Der Event am 14. und 15. Oktober steht in diesem Jahr unter dem Titel "Wachstum!? Chancen erkennen, Möglichkeiten nutzen". Die Keynote hält Uni.-Prof. Dr. Franz-Josef Radermacher von der Universität Ulm, der zum Thema "Intelligent wachsen in dynamischen Zeiten" spricht.

Der Kongress bietet Vorträge von Redner aus B2B-Unternehmen unterschiedlicher Branchen sowie Workshops. Die Keynotes am zweiten Tag kommen vom Unternehmensberater Christian Kalkbrenner, der in seinem Vortrag den "Bauplan der Wachstums-Champions" enthüllt. Die Schluss-Keynote hält Jens-Uwe Meyer über "Radikale Innovation - wie Sie durch Co-Creation zum Marktrevolutionär werden".

Der Kongress wird von der Zeitschrift Marconomy veranstaltet und findet im Vogel Convention Center in Würzburg statt. Weitere Informationen gibt es hier.  



Schlagworte zum Thema:  B2B, Marketing, Wachstum, Innovation

Aktuell

Meistgelesen