Das Wichtigste aus E-Commerce, Online-Marketing und Dialogmarketing für diese Woche. Bild: Haufe Online Redaktion

Die interessantesten Nachrichten, Blogposts und Contentsnacks der Woche. Diesmal mit verschwimmenden Realitäten, schlechten Weihnachtsmailings, zögerlichen Deutschen und verkanntem Influencer Marketing. Außerdem mit den Trendthemen Mobile und Internet der Dinge.

1. Von Blurred Reality bis Ephemeral Stories – Das sind die Digitaltrends 2017

2. Was bei Weihnachtsmailings alles schief gehen kann

3. Warum man Influencer Marketing nicht mit Audience Buying verwechseln sollte

4. Zehn wichtige Mobile-Marketing-Trends für 2017

5. Nichts Genaues erfährt man nicht: Trump hat sich mit den Tech-Bossen getroffen

6. (Nur) jedes vierte EU-Unternehmen setzt auf Onlinewerbung

7. SAP eröffnet Start-up-Zentrum für das Internet der Dinge in Berlin

8. Kann man so sagen: „Wir Deutschen probieren nicht sofort alles aus“​​​​​​​

10. Coole Aktion: Warum die Haufe Akademie zwölf Menschen ihr Angebot für zwei Jahre unbeschränkt zur Verfügung stellt (Video)

Schlagworte zum Thema:  Digitalisierung, Online-Marketing, Mobile Marketing, Internet der Dinge, Werbung