24.10.2011 | Recht

Facebook: Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags veröffentlicht Gutachten

Der Datenschutzbeauftragte von Schleswig-Holstein geht gegen den Facebook-Like-Button vor. Ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags sieht Freiräume.

Im Gutachten heißt es: Der Datenschützer in Schleswig-Holstein übergehe "an einigen Stellen bestehende Streigkeiten zur Beantwortung datenschutzrechtlicher Fragestellungen". Vor allem sei nicht endgültig geklärt, inwieweit Verwender des Linke-Buttons als verantwortliche Stellen im Sinne des Telemediengesetzes anzusehen sein. (cp)

 

Zur Frage, wie Unternehmen den Facebook-Like-Button datenschutzkonform einsetzen können, veranstaltet acquisa am 7. November ein Online-Seminar mit dem renommierten Fachanwalt Dr. Flemming Moos. Hier geht es zur Anmeldung.

 

Aktuell

Meistgelesen