| Markenranking

Adidas rennt allen davon

Adidas zieht (wieder einmal) locker an der Konkurrenz vorbei.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Nach der Lieblingsmarke befragt, nennen acht Prozent der Bundesbürger das Unternehmen mit den drei Streifen. Damit führt der Sportartikelhersteller das Ranking noch vor VW und BMW an. So das Ergebnis der Studie "Die Lieblingsmarken der Deutschen" der Brandmeyer Markenberatung.

Wie schon im letzten Jahr führt Adidas das Markenranking an, das Forsa für die Markenberatung ermittelt hat. Auf den Plätzen zwei und drei folgen VW und BMW mit jeweils rund fünf Prozent der Nennungen. 2012 wurden diese Plätze noch von Audi und Esprit belegt. Ebenfalls im Ranking geklettert sind die Elektronikriesen Apple und Samsung (teilt sich den Platz mit Esprit), die jetzt die Plätze vier und fünf belegen. Zu den Top 10 gehören außerdem noch Nike, Audi (Verlierer des Jahres), Mercedes sowie Nivea.

Hinter den beliebtesten zehn Marken folgen eine Reihe weiterer Modelabels, darunter Gerry Weber, H&M und S.Oliver. Damit ist die allgemeine Begeisterung der Deutschen für Sport- und Bekleidungsmarken ungebrochen groß. 38 Prozent der Befragten nannten eine Marke aus diesem Bereich. Die zweitbeliebteste Kategorie bilden Automarken mit 20 Prozent der Stimmen.

Adidas kommt vor allem bei den Älteren (ab 60 Jahren) gut an und wird zu einer Konsensmarke, die eher klassisch ist als jung, sagt Markenexperte Peter Pirck von Brandmeyer. Wie wenige Marken schaffe es das Unternehmen, ganz unterschiedliche Zielgruppen für sich zu gewinnen: Junge wie Alte, Männer wie Frauen, Gutverdiener wie Menschen mit schmaler Brieftasche. Damit sei Adidas im besten Sinne eine demokratische Marke. Ein Problem hat der Sportartikelhersteller dennoch: Die meisten Markenliebhaber sind über 45 Jahre alt, gleichzeitig nimmt die Beliebtheit bei den ganz jungen Konsumenten tendenziell ab.

Für die Studie wurden mehr als 3.000 Personen ab 14 Jahren telefonisch befragt, über 2.000 nannten eine Lieblingsmarke.

Regelmäßige Infos und Tipps zum Thema Markenführung bietet unser Newsletter. Hier können Sie ihn abonnieren.

Schlagworte zum Thema:  Markenführung, Kundenbindung, CRM, Marketing

Aktuell

Meistgelesen