| KMU

Telefon ist wichtigster Kanal zur Neukundengewinnung

Bild: Haufe Online Redaktion

Bei kleinen Firmen ist das Telefon der wichtigste Kontaktkanal. Laut des aktuellen „Werbereport Dienstleistungsgewerbe 2012“ nutzen zwei Drittel der Neukunden das Telefon, um Termine zu vereinbaren oder Aufträge zu erteilen – ein Großteil der KMU verpasst jedoch seine Chance.

Gut ein Drittel der Neukunden meldet sich (zusätzlich) per E-Mail, ein Viertel ist Laufkundschaft. Knapp vierzig Prozent der Unternehmen haben keine Ahnung, über welchen Kanal Neukunden zu ihnen finden. Selbst die Firmen, die um die Bedeutung des Telefons zur Neukundengewinnung wissen, sind nicht optimal darauf vorbereitet. Bei einem Drittel der Unternehmen laufen Anrufe außerhalb der Geschäftszeiten ins Leere. Nur die Hälfte hat einen Anrufbeantworter oder lenkt Anrufe aufs Handy um. Die KMU wissen um ihre verpassten Chancen: Drei Viertel der Mittelständler schätzen, dass sie bei einer besseren Erreichbarkeit bis zu 25 Prozent mehr Kunden und Aufträge hätten.

Schlagworte zum Thema:  Direktmarketing, CRM, Telefonmarketing

Aktuell

Meistgelesen