10.11.2011 | Dialogmarketing

Facelifting für die Call Center World 2012

Besucher der Call Center World vom 27. Februar bis 1. März 2012 in Berlin erwartet ein neues Hallenkonzept. Demoforum, Live Call Center, Outsourcing Plaza sowie die Messeforen für Firmenpräsentationen erhalten neue Standorte.

Damit dienen alle fünf Hallen künftig als Anlaufpunkte – jede mit eigenem Schwerpunkt. In den Hallen eins und vier werden zum ersten Mal Meet-and-Greet-Areas eingerichtet, die als Networking-Zonen dienen sollen. Info-Terminals sollen außerdem die Orientierung erleichtern. Ein neues Zuhause erhält auch der Kongress, der im nächsten Jahr im Estrel-Saal in der Nähe des Check-In-Bereichs stattfinden wird.

Für Start-up-Unternehmen wird ein eigener Bereich in Halle drei eingerichtet, der sogenannte Newcomer Boulevard. Dort sollen sich junge Unternehmer auf kompakten Ausstellungsflächen präsentieren können. Das neue Hallenkonzept werde bei den 200 Unternehmen, die ihre Teilnahme bereits zugesichert haben, gut angenommen, so Sylke Dörr von Management Circle. Ausführliche Informationen finden Sie hier. (sas)

Aktuell

Meistgelesen