17.04.2014 | Direktmarketing

Infopost wird teurer

Die Infopost ist eine beliebte Möglichkeit, adressierte Werbesendungen zu verschicken.
Bild: Deutsche Post DHL

Schlechte Nachrichten für Direktmarketer: Ab dem 1. Juli 2014 gelten neue Preise für die Infopost.

Die Deutsche Post wird zum 1. Juli 2014 eine Preiserhöhung bei der Infopost vornehmen. Der Preis für das Werbemedium für Geschäftskunden wird in den Formaten Standard, Kompakt und Maxi um drei Cent angepasst. Das Format Infopost Groß bleibt von der Erhöhung ausgenommen.

Die Deutsche Post reagiert mit der Preisanpassung nach eigenen Angaben auf Kostensteigerungen.

Zum selben Termin ändert die Deutsche Post auch die Ermittlung von Sendungsgewichten bei Produkten der Presse Distribution. Die bislang angewendete kaufmännische Rundungsregel entfällt. Sendungen fallen künftig entsprechend ihrer tatsächlichen Gewichte in bestehende Gewichtsstufen.

Schlagworte zum Thema:  Direktmarketing, Dialogmarketing, Mailing, Versandhandel

Aktuell

Meistgelesen