15.03.2013 | Direktmarketing

Deutsche Post Direkt und Nugg.ad mit gemeinsamer Dialogmarketing-Lösung

Die Deutsche Post will die Online- mit der Offline-Welt verbinden.
Bild: MEV-Verlag, Germany

Die beiden Post-Töchter Deutsche Post Direkt und Nugg.ad bieten nun eine gemeinsame Lösung für integriertes Dialogmarketing an. Damit sollen On- und Offline-Kampagnen aufeinander abgestimmt werden können. Zwei miteinander kombinierbare Lösungen wurden entwickelt.

Die Zielgruppen Insights ermöglichen eine genaue Ermittlung von Zielgruppen, basierend auf der Nutzerschaft von Unternehmenswebsites oder Web-Shops. Als Reporting erhalten Kunden eine Aufschlüsselung der Nutzer hinsichtlich Soziodemografie und Produktinteressen. Die so erworbenen Informationen können anschließend in die Offline-Welt übersetzt werden und als Basis für personalisierte oder teiladressierte Mailings dienen. Ist beispielsweise klar, dass die Besucher einer bestimmten Website mehrheitlich männlich, mittleren Alters und an Luxusartikeln interessiert sind, kann diese Zielgruppe über ein postalisches Mailing gezielt angesprochen werden.

Möglich ist aber auch der umgekehrte Weg: Über Microdialog Targeting können Werbetreibende, die bereits die Zielgruppenadressen der Deutschen Post Direkt genutzt haben, gleiche Zielgruppen auch in Form von Display-Kampagnen erreichen und dadurch die Reichweite bei der Neukundenakquisition vergrößern.

Crossmedia soll Werbewirkung erhöhen

Mit der neuen Lösung wolle man neue Impulse für die crossmediale Neukundenansprache liefern, sagt Stephan Noller, CEO von Nugg.ad. Außerdem könne durch die Verzahnung der Dialogmarketing-Lösungen eine höhere Aufmerksamkeit sowie eine größere Breiten- und Tiefenwirkung bei der Zielgruppe erzeugt werden, ergänzt der Geschäftsführer der Deutschen Post Direkt, Oliver Reinke. Marketingbudgets könnten so besonders wirtschaftlich eingesetzt werden.

Für das Offline-Profil reichert Deutsche Post Direkt die Adressen aus der Kundendatenbank mit statistischen Informationen wie Konsuminformationen, Strukturmerkmalen oder Daten zu Gebiet und Region an. Mit Zielgruppen Insights werden Besucher von Website oder Webshop in Echtzeit analysiert. Das Surfverhalten wird um externe Daten und Informationen aus Befragungen ergänzt. Deutsche Post Direkt liefert die Adressen für das postalische Mailing. Beide Verfahren arbeiten ohne Personenbezug und entsprechen daher den datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Schlagworte zum Thema:  Direktmarketing, Dialogmarketing, Crossmedia

Aktuell

Meistgelesen