| Direktmarketing

Borek übernimmt Datacolor

Henning Borek (links) und Thomas Becker besiegeln die Übernahme.
Bild: DATACOLOR GmbH

Der Dialogmarketingdienstleister Borek Kommunikation übernimmt zum 1. März 2014 die insolvente Datacolor.

Der Geschäftsbetrieb in Lüneburg mit 120 Mitarbeitern und seinen Bereichen Directmail, Kunden-/Gutscheinkarten und Fulfillment wird auch in Zukunft unter dem Namen Datacolor weitergeführt.

Seit Mitte 2013 durchläuft die Datacolor Gruppe eine Sanierung, in deren Folge die beiden Standorte in Süddeutschland geschlossen wurden. Am Standort Lüneburg wurde die Sanierung im Rahmen einer Insolvenz unter Eigenverwaltung seit August 2013 konsequent vorangetrieben.

Der neue Eigentümer Henning Borek sagt: "Borek und Datacolor passen perfekt zusammen - ob Print-, Logistik-, Marketing- oder Fulfillment-Lösungen. Wir können künftig unseren Kunden einen einzigartigen Leistungsverbund mit ca. 400 erfahrenen Mitarbeitern bieten.“

Schlagworte zum Thema:  Dialogmarketing, Direktmarketing, Mailing, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen