| Dialogmarketing

Neue Chancen im Kundendialog

Wie werden wir morgen kommunizieren? antworten sucht ein Kongress zum Thema Kundendialog.
Bild: Veer Inc.

Die Art, wie wir kommunizieren, ändert sich rasant. Ein Kongress untersucht, was Digitalisierung und Vernetzung für Kundendialog und Kundenservice im Call-Center bedeuten. 

Am 15. Mai findet in Köln der Service-Kongress "Dialog im Hof" statt, veranstaltet von Jäger+Schmitter Dialog. Kernthema des Events ist die Frage, was Digitalisierung und Vernetzung für den Kundendialog bedeuten und wie Unternehmen mit ihrem Kundenservice Begeisterung schaffen können.

Der Unternehmensberater Wolf Seidel zeigt auf, wie Unternehmen Kundenunzufriedenheit verringern können, um echte Customer Experience zu schaffen. Prof. Lars Kirchhoff von der Europa-Universität Viadrina erklärt, wie wir heute Entscheidungen treffen. Ulrike Pollmann von Jäger+Schmitter Dialog spricht über Authentizität in einer vernetzten Welt. Und Klaus Burmester untersucht, welche Auswirkungen die "Connected Reality" auf Wirtschaft und Gesellschaft haben. Schließlich widmet sich der Comedian Knacki Deuser, bekannt aus der WDR-Show "Night Wash" dem Thema Service aus einer etwas schrägen Perspektive.

acquisa verlost fünf Karten im Wert von jeweils 400 Euro.  Interessenten schreiben einfach eine E-Mail an redaktion@acquisa.de, Betreff: Dialog im Hof.

Schlagworte zum Thema:  Dialogmarketing, Kundendialog, Kundenservice, Call-Center, Customer Experience

Aktuell

Meistgelesen