| Customer Care

Die Acticall Gruppe übernimmt Sitel

Sitel ist einer der führenden Anbieter im Bereich Kundenservice.
Bild: Haufe Online Redaktion

Die französische Acticall Gruppe hat bekannt gegeben, dass sie den weltweit agierenden Anbieter von Kundenservice-Dienstleistungen Sitel übernehmen wird.

Hauptanteilseigner von Sitel ist derzeit die kanadische Onex Corporation. Sitel wird als Teil der Acticall Gruppe weiterhin unter eigenem Namen am Markt agieren. Bert Quintana wird auch in Zukunft als CEO und Präsident von Sitel fungieren.

Zum Unternehmensportfolio der Acticall Gruppe gehören fünf Geschäftsbereiche: Beratung (Extens Consulting), Training (Learning CRM), Call-Center bzw. Contact-Center (Acticall Centres de Contacts), eine Digitalagentur (The Social Client) sowie der Geschäftsbereich Technologielösungen (Novagile).

Sitel verfügt über 108 Niederlassungen in 21 Staaten (acht davon in Deutschland) und hat nach eigenen Angaben über 61.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen wickelt täglich über 2,1 Millionen Transaktionen ab.

Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden.

Weiterlesen:

Digitale Kanäle werden wichtiger für die Customer Experience

So verbessern Sie Ihren digitalen Kundensupport

Schlagworte zum Thema:  Kundenservice, CRM, Dialogmarketing, Telefonmarketing, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen