05.06.2015 | Co-Reach 2015

"Erlebniswelt CRM" dreht sich um Customer Experience

CRM, Analytics und Customer Experience haben auf der Co-Reach 2015 erstmals ein eigenes Forum.
Bild: NürnbergMesse

Auf der Co-Reach 2015, der Kongressmesse für crossmediales Dialogmarketing am 24. und 25. Juni in Nürnberg, präsentiert BARC die "Erlebniswelt CRM". In Vorträgen, einem Workshop und an den Ständen der Aussteller dreht sich alles um Analytics und Customer Experience.

Erstmals hat das Thema CRM auf der Co-Reach eine eigene Ausstellungsfläche, die sogenannte "Erlebniswelt CRM", organisiert vom Consulting-Unternehmen BARC aus Würzburg. Unter dem Motto "Kunden zuhören, verstehen, handeln" zeigen elf Unternehmen – darunter Cas aus Karlsruhe, Orbis und Human Inference – an ihren Ständen, was in Sachen Analytics und Customer Experience heute technisch möglich ist. Über die strategische Bedeutung von CRM und Analytics für das Customer Experience Management berichten unter anderen Martin Böhn und Ralf Korb von Barc in ihren Vorträgen. Böhn spricht am 24. Juni um 12:45 Uhr über "Einsatzbereiche Analytisches CRM: Die Kundenbeziehung verstehen", Ralf Korb am 25. Juni um 10 Uhr über "Trends im CRM 2015: Kundenerwartungen managen".

Der Workshop "Erfolgreiches CRM kompakt: Wesen, Anwendungsfälle, Projekte" findet am 24. Juni von 10 bis 12 Uhr statt. Hier geht es um Fragen wie die, welche Erfolgsfaktoren das Kundenerlebnis bestimmen, wie CRM-Systeme das Ganze unterstützen können und wie Marketing und Service davon profitieren.

Alle Informationen zur Co-Reach am 24. und 25. Juni in Nürnberg sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Weitere Links zum Thema:

"Kunden zuhören, verstehen, handeln"

Anwender sind mit Business-Software häufig unzufrieden

 

Schlagworte zum Thema:  CRM, Customer Experience, Analytics

Aktuell

Meistgelesen