24.06.2016 | Dialogmarketing

Co-Reach 2016: Das müssen Sie wissen [Video]

Bild: YouTube

Die Co-Reach ist mittlerweile zur festen internationalen Größe im Dialogmarketing gereift. Erwartet werden auch in diesem Jahr mehr als 6000 Besucher. Was Sie alles über die Messe wissen müssen, haben wir in diesem Artikel und in einem Video zusammengefasst.

Wann und wo findet die Co-Reach 2016 statt?

Die Co-Reach findet im Messezentrum Nürnberg an folgenden Tagen statt:

29.06.2016: 09:00 - 18:00 Uhr
30.06.2016: 09:00 - 17:00 Uhr

Was findet an den beiden Messetagen statt?

Angekündigt haben sich 231 Aussteller. Außerdem gibt es auf vier verschiedene Areas verteilt mehr als 100 Vorträge zu hören und sehen. Wieder mit dabei sind außerdem die Workshops, zwölf an der Zahl. Einen Unterschied zum Vorjahr gibt es hier allerdings: Dieses Jahr gibt es neben normalen Workshops auch sogenannte Power-Workshops, bei denen sich noch intensiver mit einem Thema auseinandergesetzt werden soll.

Was darf ich auf keinen Fall verpassen?

Bei den Vorträgen sollten Sie sich vor allem drei Termine fest vornehmen:

10:00 Uhr - 10:45 Uhr (29.6):

Data Driven Marketing - Aufbruch in eine individuelle Lebenskultur
Prof. Dr. Jivka Ovtcharova
Ort: Livebühne Halle 4A Stand 4A-100

 

11:30 Uhr - 12:30 Uhr (29.6):

Digital Leadership: Was Sie in der digitalen Welt erfolgreich macht
Ibrahim Evsan
Ort: Crossmedia Area Halle 4 Stand 4-221

 

15:00 Uhr bis 15:45 Uhr (29.6):

Search und Content Marketing – Widerspruch in sich oder Traumhochzeit?
Andre Alpar
Ort: Crossmedia Area Halle 4 Stand 4-221

Aber auch viele andere Vorträge versprechen interessant zu werden. Werfen Sie einen Blick ins offizielle Programm.

Ein Highlight verspricht wieder die Open Summit zu werden. Bei der Mitmachkonferenz kann jeder Themen einbringen, die live besprochen und analysiert werden. Die Open Summit findet an den Messetagen täglich zwischen 10 und 11 Uhr (Ausstellungshalle 4) statt.

Was muss ich als Besucher wissen?

Die Co-Reach steht jedem fachinteressierten Besucher offen. Tagestickets gibt es ab 30 Euro, wer beide Tage teilnehmen will, zahlt 42 Euro. Mit dem Gutscheincode acquisaCR16 können Sie hier online ein kostenloses Ticket beantragen.

Außerdem gibt es eine App zur Co-Reach, mit der Besucher dank einer integrierten Karte und dem Terminplan die Übersicht nicht verlieren.

Mehr Infos gibt es auf der Seite Internetseite der Messe.

 

Alle Infos zur Co-Reach auf einen Blick: Zum Video

 

Weiterlesen

Warum Social Media Marketing in vielen Unternehmen nicht funktioniert

So reaktivieren Sie Kunden per E-Mail

Interview mit Bettina Focke zur Co-Reach 2016

Schlagworte zum Thema:  Co-Reach, Dialogmarketing, Messe

Aktuell

Meistgelesen