13.02.2013 | CCW 2013

Kundendialog multimedial

Die Call Center World heißt jetzt CCW und widmet sich dem medienübergreifenden Kundendialog.
Bild: Management Circle AG

„Weil Kunden nicht nur anrufen …“ lautet das Motto der diesjährigen Kongressmesse CCW, die vom 26. bis zum 28. Februar im Berliner Estrel Convention Center stattfindet. Alles dreht sich um den Kundendialog über alle Kanäle.

CCW ist der neue Name der Call Center World. Die Neubenennung trägt dem Umstand Rechnung, dass der Anruf heute nicht mehr im Vordergrund des Kundendialogs steht. Die Veranstalter rechnen mit annähernd 250 Ausstellern verteilt auf fünf Messehallen. Wie in den Jahren zuvor wird es auch in diesem Jahr das sogenannte Live Call-center geben, das über neue technische Trends und Entwicklungen bei der ergonomischen Gestaltung von Multimedia-Call-Centern informiert. Im TeleTalk-Demoforum können Besucher Anwendungen zum E-Mail-Management, der Anrufverteilung etc. live im Wettstreit erleben.

Live Call-Center und Workshops

Der begleitende Kongress behandelt Themen wie die Frage „Facebook statt Call-Center?“ oder „Arbeitsplatzgestaltung, Recruiting, Life Long Learning“. Im Rahmen eines Workshops am dritten Messetag besteht die Möglichkeit, das Call-Center von Zalando zu besichtigen.

Weitere Informationen finden Sie hier.  

Schlagworte zum Thema:  Call-Center, Kundendialog, Serviceleistung

Aktuell

Meistgelesen