| Call-Center

Customer Care reloaded: Die CCW 2015

Wie geht es weiter mit Customer Care und Kundenservice? Antworten sucht (und bietet) die CCW in Berlin.
Bild: Management Circle

Vom 24. bis zum 26. Februar dreht sich auf der Kongressmesse CCW in Berlin alles um Kundenservice und Kundenbeziehungsmanagement. Wir zeigen Ihnen, was Sie auf der Messe erwartet.

Customer Care und Kundenservice stehen angesichts von Digitalisierung und verändertem Kundenverhalten vor neuen Aufgaben. Die Pole lauten Kontinuität und Disruption(Disruption und Kontinuität im Kundenservice), sprich: Das gute alte Telefon lebt weiter, doch Video, Chat, Social Media und Messaging-Dienste gewinnen an Bedeutung. Mit gravierenden Folgen für Technik, Arbeitsorganisation und Recruiting und Weiterentwicklung der Agents(Call-Center Recruiting ist das drängendste Thema). All diese Themen bestimmen die kommende CCW, Deutschlands größte Kongressmesse für Customer Care und Kundenbeziehungsmanagement. Hier sind einige Messe-Highlights:

 

4Com aus Hannover, Anbieter webbasierter Anwendungen rund um den Multichannel-Kundenservice, zeigt an seinem Stand Halle 4/C4 unter anderem seinen neuen E-Mail-Client. Zudem präsentiert das Unternehmen sein Co-Browsing-Tool für die Echtzeit-Beratung auf der Unternehmenswebsite.

Der IT-Servicedienstleister Youcon informiert in Halle 4/D13 über seine neu geschlossene Partnerschaft mit dem CRM-Anbieter Sugar CRM. Sie ermöglicht es nach Unternehmensangaben, CRM-Anwendungen mit unterschiedlichen Telefonanlagen zu verknüpfen. Die CTI-Middleware Youcon Cube führt heterogene Systeme zusammen und verknüpft Telekommunikationslösungen wie auch Call-Center verschiedenster Hersteller mit ERP- und CRM-Anwendungen.  

Die Unternehmensberatung B.telligent präsentiert in Halle 1/A 13 ihre kürzlich veröffentlichte Marktübersicht über Kampagnenmanagement-Systeme. Im Fokus des Messeauftritts stehen darüber hinaus die Themen Business Intelligence, Kundenbeziehungsmanagement mit CRM sowie E-Commerce.

Dimension Data zeigt an seinem Stand Halle 2.1/B10 seine Antworten auf die Herausforderung durch den digitalen Kundenservice. Es geht um die Themen Unified Communications, Netzwerk, Security und Cloud. Zudem präsentiert das Unternehmen die Ergebnisse seiner Studie „Global Contact Centre Benchmarking Report 2014/15“.

Der Headset-Spezialist Sennheiser offeriert seine gesamte Palette an Headsets. In Halle 4/E5 sowie im Rahmen des Live Call-Center präsentiert das Unternehmen vor allem seine neuen kabellosen DECT-Headsets.


Weitere Links zum Kundenservice:

Deutschland im weltweiten Servicevergleich nur Mittelmaß

Erreichbarkeit aus Sicht des Kunden: eine Selbstverständlichkeit

Bitkom veröffentlicht Verhaltensregeln für Telefonwerbung

Schlagworte zum Thema:  Call-Center, Customer Care, Kundenservice, Kundenbeziehungsmanagement, CRM

Aktuell

Meistgelesen