25.06.2014 | Unternehmen

Oracle kauft Micros Systems

Mit dem Kauf von Micros geht das Rennen zwischen Oracle und SAP um Marktanteile weiter.
Bild: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Für 5,3 Milliarden US-Dollar will das Softwareunternehmen Oracle den Spezialisten für Kassensysteme und Abrechnungssoftware Micros Systems kaufen. Laut Unternehmensangaben sind sich die Verwaltungsräte bereits einig und wollen den Deal in der zweiten Jahreshälfte abschließen.

In der Vergangenheit haben die beiden Unternehmen bereits zusammen gearbeitet. Zu den Micros-Produkten gehören Buchungssoftware, Online-Kassensysteme sowie Kundenverwaltung und Buchungssoftware für die Gastronomie und Hotellerie.

Kommt die Übernahme zustande, wäre es für Oracle der größte Kauf seit 2009, als das kalifornische Unternehmen Sun Microsystems akquirierte. Erst kürzlich hat Oracle mit Responsys einen Spezialisten für Cloud-basierte B2C-Marketing-Software übernommen.

Schlagworte zum Thema:  Unternehmen, CRM, Database

Aktuell

Meistgelesen