| Gartner

Um das Internet der Dinge und Wearables ist der Hype am größten

Im Auge behalten: Bei Data Science und Cloud Computing wird die Entwicklung schnell gehen.
Bild: Project Photos GmbH & Co. KG

Gartner hat zum 20. Mal seinen "Hype Cycle for Emerging Technologies" veröffentlicht. Besonders hoch sind die Erwartungen derzeit bezüglich des Internets der Dinge und Wearables. In Sachen Big Data setzt bereits Desillusionierung ein.

Dasselbe gilt für 3D-Printing für Endkunden. Gamification und Augmented Reality nähern sich bereits der Talsohle. Diese haben Cloud Computing und NFC mittlerweile fast erreicht, dürften jedoch schnell das "Plateau of Productivity" erreichen. Schon wieder aufwärts geht es bei Themen wie Virtual Reality und In-Memory-Analytics. 3D-Druck für Unternehmen nähert sich bereits dem Plateau an.

In der Innovationsphase ganz am Anfang stecken unter anderem Connected Home und Quantified Self. Data Science wiederum steht bereits kurz vor dem Hype-Peak. Gartner prognostiziert bei diesem Thema jedoch eine relativ kurz Frist bis es produktiv wird.

Der Hype Cycle von Gartner zeigt auf, wie reif eine Technologie, IT-Methode oder Managementdisziplin im Vergleich zu anderen ist.

Hier finden Sie den vollständigen Hype Ccyle.

Schlagworte zum Thema:  Mobile Marketing, Online-Marketing, Marketing, Big Data, Analytics

Aktuell

Meistgelesen