Mit CRM-Lösungen von Salesforce haben Unternehmen die Kundendaten im Blick und können perfekt passende Angebote machen. Bild: Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom bietet mittelständischen Unternehmen ab sofort Komplettangebote des CRM-Marktführers Salesforce für die Bereiche Vertrieb und Kundenservice – mit hohen Rabatten.

Vor nicht allzu langer Zeit schlugen Experten noch Alarm. Der Mittelstand könnte den digitalen Wandel verschlafen, Unternehmen seien nicht mutig genug, hieß es. Ein unliebsames Thema: die Cloud. Einige Monate später sind von den Verweigerern allerdings nicht mehr viele übrig geblieben. Nur noch eine Minderheit von knapp 15 Prozent sträubt sich der laut der Studie "Multi-Cloud-Management im deutschen Mittelstand" des Analystenhauses Crisp Research noch gegen die digitalen Speicher- und Rechenleistungen.

Cloud bringt Vorteile

Entsprechend werden auch Cloud-Lösungen für professionelles Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, kurz: CRM) immer beliebter. Marktführer Salesforce zählt bereits einen Großteil der weltweit 500 größten Unternehmen zu seinen Kunden. Der Vorteil für die Kunden: Zeitaufwändiger Wartungs- und Betreuungsaufwand für eigene Server entfällt, die Software wird vom Anbieter aktualisiert und Unternehmen haben alle Kundendaten von überall im Blick.

Ein gutes Kundenbeziehungsmanagement verhilft Unternehmen zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Mit einer persönlichen Beziehung binden sie ihre Kunden – und gewinnen neue. Daher gilt es, gezielt Einblicke in die Vorlieben der Kunden zu gewinnen: Was treibt meine Kunden an? Was gefällt ihnen? Und was lehnen sie ab? Mit einem CRM lassen sich die großen Datenmassen auch intelligent nutzen.

Höchste IT-Sicherheit für sensible Daten

Mittelständler wagen den Schritt in die Cloud aber nur, wenn sie höchste IT-Sicherheit erwarten können. Das passende Angebot gibt es jetzt vom Marktführer Salesforce: Die Deutsche Telekom bietet für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 2.500 Beschäftigten Komplettangebote von Salesforce für die Bereiche Vertrieb und Kundenservice.

Die Betriebe profitieren dabei wie gewohnt von höchster IT-Sicherheit. Durch die Partnerschaft von Salesforce mit der Deutschen Telekom beziehen deutsche Unternehmen die Cloud-Services aus einem hochsicheren Rechenzentrum in Deutschland. Hier speichert das das Bonner Unternehmen die sensiblen Firmendaten wie Kundenadressen oder Informationen über Umsätze.

Sonderpreise für den Mittelstand

Im Angebot hat die Telekom die Service und Sales Cloud von Salesforce. Mit der Sales Cloud steuern, personalisieren und automatisieren Unternehmen sämtliche Kundeninteraktionen. Mit der Service Cloud gelingt dem Mittelstand eine persönliche und individuelle Kundenansprache. Auch preislich gesehen ist das Angebot derzeit hoch attraktiv – dank der Rabatte, die die Telekom noch bis Mitte Januar bietet: Das Standard-Komplettpaket von Salesforce ist bei der Telekom gegenüber vergleichbaren Paketen um bis zu 40 Prozent günstiger. Beim Komfort-Komplettpaket sparen Unternehmen noch bis Mitte Januar mehr als 50 Prozent.

> Mehr Informationen zu den Angeboten finden Sie hier.

Schlagworte zum Thema:  CRM, CRM-Systeme, CRM-Datenbank

Aktuell
Meistgelesen