09.07.2012 | Social Media

Umfrage: Auf dem Weg zum Social Enterprise

acquisa untersucht, wie weit deutsche Unternehmen auf Weg in die sozialen Medien bereits sind.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Viele Unternehmen stürzen sich auf die bekannten Social-Media-Plattformen, doch das Social Web bietet mehr Möglichkeiten. Der CRM-Experte Phil Winters und acquisa fragen: Wie weit sind Unternehmen auf dem Weg zur "Social Enterprise"? Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle, kostenlose Beratung.

Social Media stehen inzwischen bei den meis­ten Unternehmen auf der Tagesordnung. Einige konzentrieren sich auf Facebook, Twitter und andere, mehr oder weniger bekannte, Plattformen. Aus der Perspektive des Kunden sind das lediglich weitere Marketing-Kanäle, die nicht nur als gut befunden werden können. Für Unternehmen gibt es weitaus mehr Möglichkeiten, Social Media zu nutzen.

Social Media ist Kundendialog

Führende Unternehmen haben erkannt, dass »social« – oder der soziale Faktor – entscheidend ist, und suchen aktiv den Dialog mit ihren Kunden. Sie haben ihre Social-Media-Strategie auf die Zwei-Wege-Kommunikation ausgerichtet, um den Dialog der Kunden untereinander und mit dem Unternehmen so zu unterstützen, wie der Kunde es sich wünscht. Das ist Grundlage für eine dynamische, engagierte Community, die aus Fans und anderen interessierten Personen besteht. Kunden schätzen eine solche Community, sie ist das Fundament des Social Marketing.

Der wahre Vorteil von Social Media liegt daher nicht in der günstigen und schnellen Verbreitung von Werbebotschaften, sondern in der Möglichkeit der Teilnehmer, eigene Inhalte im Namen eines Unternehmens zu erstellen und vielleicht mit Millionen von selbstgewählten Empfängern zu teilen.

Fünf Schritte auf dem Weg in Social Media

Die Praxis zeigt, dass es fünf entscheidende Schritte auf dem Weg zur Social Enterprise gibt. Der CRM- und Marketingexperte Phil Winters bietet, unterstützt von acquisa, ein kostenloses Assessment, das interessierten Entscheidern zeigt, wo Ihr Unternehmen auf dem Weg zur Social Enterprise steht. Basis ist eine kurze Online-Befragung.

Dieses Assessment soll helfen, die aktuelle Ausrichtung Ihres Unternehmens in Bezug auf Soziale Medien und die derzeitige Anwendung von Social Media in Ihrem Unternehmen zu bewerten, auch im Vergleich zu anderen Unternehmen in Ihrer Branche. Und zu erkennen, welches Potenzial Social Media für Ihre Kunden und Ihre potenziellen Kunden hat – oder nicht hat.

Die Befragung richtet sich an Personen, die im Rahmen ihrer Aufgabe für Social Media verantwortlich sind, Strategien implementieren oder Social Media nutzen (oder es sich wünschen, zu tun). Jeder Teilnehmer des Assessment erhält eine individuelle Auswertung seiner Antworten. Sie wird nur den registrierten Teilnehmern zur Verfügung gestellt und enthält Antworten auf Fragen, wo das Unternehmen momentan steht und, ob es sich überhaupt zu Social Enterprise eignet.

Dieses Assessment wird von CIAgenda erstellt. Für die Leser von acquisa ist die Teilnahme kostenlos. Die Kosten des Assessments werden von der Firma Lithium gesponsert.

Auf Basis dieser Umfrage wird im Herbst eine umfassende Studie gemeinsam mit acquisa erstellt und veröffentlicht, die die Ergebnisse dieses Assessments zusammenfasst und neue Trends aufzeigt.

Schlagworte zum Thema:  Management, Kundendialog, Internet, Social Media

Aktuell

Meistgelesen