08.01.2014 | Marketingsoftware

Oracle hat Responsys gekauft

Oracle investiert aggressiv in seine Marketing Cloud.
Bild: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Im ersten Halbjahr 2014 soll die Übernahme des B2C-Marketingsoftwareanbieters Responsys durch Oracle über die Bühne gehen. Der Kaufpreis soll nach Angaben von Oracle rund 1,5 Milliarden Dollar betragen.

Die Angebote von Responsys zur Kundenansprache über Kanäle wie E-Mail und Mobile sollen in Kombination mit Oracle Eloqua die Customer Experience Cloud von Oracle nach vorne bringen.

Zu den mehr als 450 Kunden von Responsys zählen Lego, Linkedin, Nordstrom, Epson, McAfee und National Geographic. Die Führungskräfte und über 1000 Mitarbeiter von Responsys sollen Teil des Oracle Marketing Cloud Teams werden.

Oracle hat gleichzeitig mit der Übernahme angekündigt, auch in Zukunft aggressiv in die Marketing Cloud investieren zu wollen.

Schlagworte zum Thema:  CRM, E-Mail-Marketing, Marketing

Aktuell

Meistgelesen