Der Workshop findet an zwei Terminen in Mainz statt. Bild: elektraVision AG

Wie lässt sich Marketing Automation optimal für die Ziele von Marketing und Vertrieb einsetzen? Beantwortet wird diese Frage im Rahmen eines Workshops von SC-Networks, der an zwei Terminen in Mainz angeboten wird.

SC-Networks, Anbieter der Lösung für E-Mail-Marketing-Automation Evalanche, will diese Frage im Workshop für jeden Teilnehmer individuell beantworten. Dabei wird der Fokus primär auf den Erfolgsvoraussetzungen liegen: Gemeinsam mit den Teilnehmern wird anhand von 16 Erfolgsfaktoren der Status quo für gelungene Marketing Automation ermittelt und Lücken aufgezeigt. Jeder Teilnehmer wird individuelle, auf seine Ziele und Voraussetzungen abgestimmte Handlungsempfehlungen erhalten, um die Lücken zu schließen und optimal in das Thema Marketing Automation einsteigen zu können.

Der Workshop wird an zwei Terminen, am 26. September und am 7. November 2017 in Mainz angeboten. Referent Alexander Körner ist Customer-Journey-Experte und kennt ihre Auswirkungen auf Marketing und Sales. Weitere Informationen erhalten Interessierte hier.

Lesen Sie auch das Interview mit dem Futurist Gerd Leonhard: "Künstliche Intelligenz ist wie eine künstliche Blume"

Schlagworte zum Thema:  Marketing Automation, CRM

Aktuell
Meistgelesen