13.11.2012 | Software

SAP mit neuer CRM-Lösung

Was will der Kunde? Neue CRM-Lösungen sollen Klarheit bringen.
Bild: Haufe Online Redaktion

Im Customer Relationship Management geht es zunehmend um die Schaffung von Kundenerlebnissen. Eine neue Lösung des Walldorfer Softwareunternehmens SAP will diese Entwicklung aufgreifen und neue Interaktionsmöglichkeiten zwischen Kunden und Unternehmen ermöglichen.

Technisch bündelt die neue Lösung „SAP 360 Customer“ In-Memory-, Cloud-, Mobil- und Collaboration-Anwendungen. Auf Basis von SAP Hana liefert sie Kundeninformationen in Echtzeit, mit denen Präferenzen und das zukünftige Verhalten der Kunden besser eingeschätzt werden können sollen. Diese sogenannte 360-Grad-Kundensicht basiert auf Informationen aus dem direkten Kundenkontakt, Backoffice-Transaktionen sowie öffentlich zugänglichen Daten aus sozialen Netzwerken und soll es Unternehmen ermöglichen, sofort und individuell auf Kundenwünsche zu reagieren, neue Produkte und Services vorzustellen oder neue Aktionen zu planen. Branchenspezifische Best-Practice-Lösung stellt SAP den Nutzern ebenfalls zur Verfügung.

SAP plant, 360 Customer um weitere cloudbasierte Anwendungen wie Customer on Demand, die Social-Software-Plattform SAP Jam und andere mobile Lösungen zu ergänzen.

Schlagworte zum Thema:  CRM, Kundenservice, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen