27.09.2016 | EU-Datenschutz-Grundverordnung

In vielen Unternehmen herrscht ein Datenschutz-Wirrwarr

Die Anzahl der genutzten Datenschutzerklärungen steigt mit der Größe der Unternehmen.
Bild: Michael Bamberger

Die digitale Kommunikation hat eine Reihe von Datenschutz-Herausforderungen mit sich gebracht. Doch nicht jedes Unternehmen scheint diesen gewachsen zu sein, wie das Wirrwarr an Datenschutzerklärungen zeigt, das in vielen Unternehmen zu herrschen scheint.

Mehr als ein Drittel der Unternehmen in Deutschland verwendet mehr als eine Datenschutzerklärung, um Kunden oder Nutzer über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu informieren und ihre Einwilligung dafür einzuholen, zum Beispiel auf Webseiten oder Papierformularen.

Auf eine einzige Datenschutzerklärung festgelegt haben sich 62 Prozent der Firmen. Das hat eine repräsentative Umfrage unter mehr als 500 Datenschutzverantwortlichen (in Unternehmen ab 20 Mitarbeitern) im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben.

Handlungsbedarf bei den Datenschutzerklärungen

Besonders erstaunlich: Die Anzahl der genutzten Datenschutzerklärungen steigt mit der Größe der Unternehmen. Bei Unternehmen ab 500 Mitarbeitern nutzen 89 Prozent mehr als eine Erklärung. 32 Prozent haben zwei, 37 Prozent drei bis fünf und 20 Prozent mehr als fünf Datenschutzerklärungen für unterschiedliche Zwecke im Einsatz. Lediglich 11 Prozent der Großunternehmen geben an, nur eine Erklärung zu haben.

"Mit der Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung müssen sämtliche Datenschutzerklärungen auf den neuesten Stand gebracht werden", erinnert Susanne Dehmel, Bitkom-Geschäftsleiterin Datenschutz und Sicherheit. So ergeben sich aus der neuen Verordnung zusätzliche Informationspflichten und die formalen Vorgaben für Einwilligungen wurden verschärft, was in den Datenschutzerklärungen berücksichtigt werden muss.

Stichtag für die Anwendung sämtlicher Regelungen in den Mitgliedsstaaten der EU ist der 25. Mai 2018.

Schlagworte zum Thema:  Datenschutz, Database, CRM, Dialogmarketing, Online-Marketing

Aktuell

Meistgelesen