Traditionelle Banken müssen sich etwas einfallen lassen, um ihre Kunden zu halten. Bild: Haufe Online Redaktion

In keinem anderen Land Europas ist die Bindung der Kunden an ihre Bank so gering wie in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Studie von Mastercard. Die Mehrheit würde zu einer digitalen Bank wechseln. Manche schon bald.

Digitales und mobiles Banking spielt in Deutschland aktuell noch eine untergeordnete Rolle. Erst 16 Prozent der Verbraucher sind bereits Kunde eines solchen Finanzdienstleisters, in Europa sind es immerhin schon 20 Prozent.

Doch das könnte sich schneller ändern als es den traditionellen Geldinstituten recht sein dürfte: Einer aktuellen Studie zufolge könnten sich 58 Prozent der Deutschen vorstellen, irgendwann zu einer digitalen Bank zu wechseln, gut ein Viertel (27 Prozent) würde dies innerhalb der kommenden zwölf Monate tun. In keinem anderen europäischen Land ist die Kundenbindung so gering. Im europäischen Schnitt liegt dieser Anteil bei 16 Prozent, in den Niederlanden und Großbritannien ist er mit sieben beziehungsweise acht Prozent sogar noch deutlich geringer.

Kundenbindung könnte weiter abnehmen

Nur eine Minderheit der deutschen Befragten sind zwar bereits Kunde einer Digitalbank, doch mit 79 Prozent nutzt die überwiegende Mehrheit bereits Online- oder Mobile-Banking. Damit ist ein erster Schritt in Richtung digital bereits gemacht. Ausschlaggebende Kriterien bei der Entscheidung für die Nutzung einer digitalen Banklösung sind für die Deutschen Sicherheit (40 Prozent) sowie Vorteile und geringe Kosten (39 Prozent). 63 Prozent gehen davon aus, dass die Rolle traditioneller Banken in Zukunft zugunsten digitaler Finanzinstitute abnehmen wird.

Für die Studie hat Innofact im Auftrag von Mastercard knapp 12.000 Personen aus elf europäischen Ländern befragt, darunter 1.081 in Deutschland.

Weiterlesen: Kundenservice: Direktbanken begeistern, Filialbanken enttäuschen

So läuft die digitale Customer Journey im Bankengeschäft

Schlagworte zum Thema:  Kundenbindung, CRM, Finanzwirtschaft

Aktuell
Meistgelesen