| CRM

Das sind Deutschlands Kundenchampions 2013

Zu den Gewinnern gehören auch Douglas, Miele, Esprit und Ikea.
Bild: Haufe Online Redaktion

Forum Marktforschung und die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) haben zum sechsten Mal Deutschlands Kundenchampions ermittelt. Zu den Siegern des Jahres 2013 gehören neben Audi, Amazon und HSE24 auch ein Seniorenheim und die kleine Evenord-Bank.

Bundesweit und branchenübergreifend wurde die Qualität der Kundenbeziehungen deutscher Unternehmen analysiert und verglichen. Von den mehr als 100 Unternehmen, die sich an der Studie beteiligt hatten, wurden immerhin 78 mit einem Preis ausgezeichnet, darunter viele Großunternehmen aus den Bereichen Dienstleistung und Handel, aber auch kleine und mittelständische Firmen aus Industrie und Dienstleistungssektor. Das Thema Kundenbeziehungen stehe nach wie vor ganz oben auf der Agenda deutscher Unternehmen, sagt Dr. Wolfgang Kaerkes, Vorstandsmitglied der DGQ. In Zeiten hoher Marktsättigung und eines harten Verdrängungswettbewerbs werde eine hohe Kundenbeziehungsqualität zum entscheidenden Erfolgsfaktor.

Audi, Amazon und HSE unter den Siegern

Gesamtsieger in der Kategorie "Große Unternehmen" wurde Audi. Die Jury würdigte, dass es Audi gelingt, bei den Kunden einen Alleinstellungspruch zu erreichen und mit Qualität und Image zu punkten. Auf den Plätzen folgen mit Amazon und HSE zwei Unternehmen aus dem Versandhandel. Für Roman Becker, Geschäftsführer von Forum Marktforschung, gibt es derzeit keine Branche, die ihre Kunden so genau analysiert und individuell bedient.

Viele Fans hat auch das Seniorenheim St. Josef in Hauzenberg, der Gesamtsieger in der Kategorie „Mittelständische Unternehmen“. Das vom Caritasverband der Diözese Passau betriebene Heim begeistert Bewohner und Angehörige mit seiner Unternehmenskultur, die Selbstbestimmung und soziales Miteinander in den Mittelpunkt stellt.

Bestes kleines Unternehmen ist die Evenord-Bank aus Nürnberg. Die Gewerbe- und Privatkundenbank, die fest im regionalen Markt verwurzelt ist, baut auf die persönliche Beziehung zum Kunden. Dank einer ausgeprägten Werteorientierung genieße die Bank großes Vertrauen bei den Kunden, so das Urteil der Jury.

Zum zweiten Mal gingen die Veranstalter außerdem auf die Suche nach dem Unternehmen mit den besten Mitarbeiterbeziehungen. Das Rennen machte hier das nordbadische Zeitarbeitsunternehmen Select. Das Unternehmen stelle neben den Kunden auch die Mitarbeiter in den Fokus und lege Wert auf ein motivierendes Arbeitsumfeld, lobt die Jury.

Zum ersten Mal wurden auch die jeweils Branchenbesten ausgezeichnet. Zu den Gewinnern gehören Comdirect (Großbank), Globus (Baumärkte), Douglas (Parfümerie/Drogerie), Miele (Haushaltsgeräte), Esprit (Textil) sowie Ikea Deutschland (Möbelhäuser).

Schlagworte zum Thema:  Kundenservice, CRM, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen