07.02.2013 | Kundenservice

Barmenia, Limango und Conrad erhalten Deutschen Servicepreis 2013

Auch der telefonische Kundenservice hat sich laut Disq verbessert.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Der Service in Deutschland wird besser. Vor allem am Telefon, per E-Mail oder im Internet fühlen sich die Kunden zunehmend gut aufgehoben. Die Unternehmen mit der besten Servicequalität – darunter die Barmenia, Limango und Conrad – wurden nun mit dem Deutschen Servicepreis 2013 ausgezeichnet.

Im Vergleich zum Vorjahr habe sich der Service noch einmal auf breiter Front verbessert, so das Fazit von Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Servicequalität (Disq). Mehr als 740 Unternehmen hatte das Disq unter die Lupe genommen und anhand von 32.800 verdeckten Testerkontakten geprüft.

Fünf Anbieter konnten ihre guten Ergebnisse aus dem Vorjahr bestätigen, darunter der Hamburger Strom- und Gasanbieter Lichtblick, das Finanzinstitut Ing-Diba und der Versicherer DEVK. Im Bereich E-Commerce überzeugten Limango, Spassbaron.de und Travelscout24.de die Tester. Die Preisträger im Bereich Gesundheit sind die Krankenkassen Aok Baden-Württemberg, AOK Plus und SBK Siemens BKK. Bei der Vor-Ort-Beratung gehören die Berliner Bank, die Sparkasse Hannover und die Volksbank Rhein-Ruhr zu den Siegern 2013. Die Qualität der Beratung in den Filialen war bereits in den vergangenen Jahr für gut befunden worden, dementsprechend fiel hier die Steigerung in punkto Servicequalität weniger hoch aus als in anderen Bereichen. Eine gute Vor-Ort-Beratung wurde außerdem den Versicherern Ergo, Nürnberger und Zürich zugesprochen.

Preise für den Bereich Technik/Telekommunikation gingen an Conrad, Cyberport und Samsung sowie im Bereich Lebensmittel/Gastronomie an Famila-Nordost, die Junge Stadtbäckerei und Marktkauf.

Schlagworte zum Thema:  CRM, Kundenservice, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen