Wohnungspolitische Informationen 7/2019 gdw | Wohnungspolitische Information

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW appelliert an die Bundesregierung, das Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude – das sogenannte „Gebäudeenergiegesetz“ – endlich offiziell vorzulegen. „Das Gebäudeenergiegesetz bietet eine Chance, den Klimaschutz im Gebäudesektor sinnvoll voranzubringen“, erklärte GdW-Präsident Axel Gedaschko.

Weitere Themen:

Genossenschaften: Vertreter aus Politik und Wirtschaft diskutierten auf einem Symposium des Bundeswirtschaftsministeriums über die Zukunft der Genossenschaften.

Sachsen: Die Wohnungsgenossenschaften im Freistaat investierten 2018 noch mehr in bezahlbares Wohnen, so das Jahresresümee des Verbandes VSWG.

Klimaschutz: Über ein Projekt zur Wiederaufforstung von Regenwaldflächen unterstützt der GdW die „Allianz für Entwicklung und Klima“ und gleicht seine CO2-Emissionen aus.

Wohnungspolitische Informationen abonnieren


Aktuelle Ausgabe 16/2019
WI 16 2019
kostenpflichtig Wohnungspolitische Information   18.04.2019

Aus insgesamt 16 europäischen Ländern gingen knapp 100 Wettbewerbsbeiträge ins Rennen um die European Responsible Housing Awards 2019. ...

zur aktuellen Ausgabe 16/2019
no-content